Hier finden Sie Zertifikate und Infos zum Download:

AGB:

Imagebroschüre vom InduPark Langenscheid:

 

Schulen

Derzeit bieten wir folgende Schulungen an:

 

Härteprüfung Basiswissen in Theorie und Praxis

 

Termin: 07. & 08.11.2017
Preis: 970 € pro Teilnehmer
Ort: PMS Werkstofftechnik, 58553 Halver

 

Schulungsinhalt

  • Die Härteprüfverfahren und deren Normung
  • Typische Anwendungsgebiete der Härteprüfverfahren
  • Gegenüberstellung der Prüfverfahren
  • Typische Fehlerquellen bei der Werkstoffprüfung
  • Umwertung von Härtewerten und deren Risiken
  • Typische Fehlerquellen der Prüfmaschinen und deren Anwendung
    Prüfmittelüberwachung
  • Umfangreiche praktische Übungen, sowohl an klassischen als auch modernen Prüfmaschinen
  • Die richtige Probenvorbereitung für die Prüfaufgabe wählen und realisieren
  • Prüfung der Einsatzhärtungstiefe (CHD), inkl Probenherstellung und Vorbereitung
  • Klärung individueller Fragen und Austausch

 

In den Kosten sind enthalten

  • Pausenverpflegung und Mittagessen
  • Handout der Schulungsunterlagen
  • Schulungszertifikat
  • Probenmaterial

Dieser Workshop richtet sich an Neu- und Wiedereinsteiger, Mitarbeiter welche mit der Härteprüfung in Theorie oder der Praxis regelmäßig Kontakt haben.

 

Sie haben Fragen oder möchte sich anmelden? Bitte kontaktieren Sie uns:

Telefon 02353/6682321 oder E-Mail: info@pms-werkstofftechnik.de

 

 

„Werkstoff Stahl“, Basiswissen in Theorie und Praxis

 

Termin: 20. & 21.02.2018
Preis: 970 € pro Teilnehmer
Ort: PMS Werkstofftechnik

 

Schulungsinhalt

  • Werkstoff Grundlagen Stahl
  • Überblick über die Bezeichnungssysteme von Stahl
  • Gefüge und Gefügeumwandlung
  • Überblick über Wärmebehandlungsverfahren
  • Normalisieren, Härten, Vergüten, Anlassen in Theorie und Praxis
  • Grundlagen der Werkstoffauswahl
  • genormte technische Lieferbedingungen anwenden
  • Mechanische Kennwerte richtig angeben und interpretieren

 

Die Schulungsinhalte werden in Theorie und Praxis vermittelt. In unseren Laboreinrichtungen finden Sie optimale Bedingungen vor.
Führen Sie selbst Wärmebehandlungen durch und bewerten Sie Ihr Ergebnis. Erleben Sie in praktischen Versuchen, wie weit sich die Eigenschaften von Stahl beeinflussen lassen.

 

In den Kosten sind enthalten

  • Pausenverpflegung und Mittagessen
  • Handout der Schulungsunterlagen
  • Schulungszertifikat
  • Probenmaterial

 

Sie haben Fragen oder möchte sich anmelden? Bitte kontaktieren Sie uns:

Telefon 02353/6682321 oder E-Mail: info@pms-werkstofftechnik.de

 

 

Grundlagen der Werkstoffprüfung in Theorie und Praxis

 

Termin: 06.03. bis 08.03.2018
Preis: 1350 € pro Teilnehmer
Ort: PMS Werkstofftechnik

 

Dieser dreitägige Workshop vermittelt einen Einblick in die Grundlagen der zerstörenden Werkstoffprüfung und richtet sich an Einsteiger, Kaufleute und anderen Fachkräfte die einen Einblick in das weite Feld der Werkstoffprüfung benötigen.

 

Vermittelt werden die Grundlagen folgender Bereiche:

  • Härteprüfung
  • Metallzugversuch
  • Probenherstellung
  • Spektralanalyse / optische Funkenemissionsspektrometrie (OES)
  • Kerbschlagbiegeversuch
  • Grundlagen der Metallographie
  • Grundlagen der Normung der Werkstoffprüfung

In den Kosten sind enthalten

  • Pausenverpflegung und Mittagessen
  • Handout der Schulungsunterlagen
  • Schulungszertifikat
  • Probenmaterial

 

Sie haben Fragen oder möchte sich anmelden? Bitte kontaktieren Sie uns:

Telefon 02353/6682321 oder E-Mail: info@pms-werkstofftechnik.de

Ein modernes 800 qm großes Schulungs- und Tagungszentrum befindet sich im Aufbau.

a

Industrieberatung rund um das Thema Werkstoffprüfung, Kalibrierung und Wärmebehandlung.